Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Bach-ganz leise: Cembalokonzert f-Moll

25. Februar , 19:00

Am 25. Februar findet der erste “Wort und Musik” Abend des Jahres statt. Nach dem Abschied von Daniel Kyburz wird der Textteil zum ersten Mal von Sonja Rubin gestaltet. Frau Rubin ist die Katechetin der Kirche und interessiert sich für spirituelle und literarische Themen und Texte. Nebst eigenen Texten, auf die wir sehr gespannt sind, wählt Rubin vorhandene Lyrik und Prosa aus. Es spielt das Duo “Bach-ganz leise”. Diesmal widmen sich der Gitarrist Martin Pirktl und der Organist Stefan Müller dem f-Moll-Cembalokonzert BWV 1056 von J. S. Bach. Das in seiner Leipziger Zeit entstandene Werk zeigt nebst den typisch italienischen Kontrast-Effekten auch schon den Einfluss des empfindsamen Stils. In unserer Bearbeitung für das original erhaltene Tafelklavier und der Gitarre werden die leisen Töne beleuchtet. Dazu erklingen Orgelwerke von W. F. Bach und dem Bach-Schüler J. C. Kittel. Eintritt frei, Kollekte.

Details

Datum:
25. Februar
Zeit:
19:00

Veranstaltungsort

Kath. Kirche Döttingen